Skip to content
Ab 60,- keine Versandkosten - jetzt Bestellung ergänzen
Ab 60,- keine Versandkosten - jetzt Bestellung ergänzen
Pfannen

Pfannen

Eine einzige Bratpfanne für alles? Die gibt es leider nicht!


Eine Bratpfanne muss verschiedene technische Anforderungen erfüllen. Ähnlich wie im Sport kann eine einzige Bratpfanne nicht in allen Disziplinen die Beste sein.
Die eine überzeugt durch ihre gute Wärmeverteilung, die andere durch ihre Pflegefreundlichkeit. Die eine verfügt über gute Antihaft-Eigenschaften, die andere kann sehr hoch erhitzt werden. So hat jede Bratpfanne ihre ganz besonderen Stärken.

Wofür brauchen Sie welche Pfanne?

PTFE-beschichtet: Die Bratpfanne mit den guten Antihaft-Eigenschaften – Eine sehr
vielseitig einsetzbare Bratpfanne. Die Antihaft-Beschichtung verhindert das Festkleben des Bratgutes, darf aber nicht allzu heiss werden.
= für schonendes Braten von Gemüse, Fleisch, Fisch, Eierspeisen, Mehlspeisen und Kartoffeln

Keramik-beschichtet: Die Pflegefreundliche – Diese einfach zu reinigende Bratpfanne ist
dank der Keramikbeschichtung hoch erhitzbar und überträgt Hitze effizient. Immer genügend Fett oder Öl verwenden.
= für scharfes Braten von Fleisch und Geflügel.

Unbeschichtet Edelstahl: Die Bratpfanne für’s Fleisch – Diese unbeschichtete Bratpfanne
kann auf hohe Temperaturen erhitzt werden und eignet sich deshalb besonders gut für scharfes Braten von Fleisch und Geflügel.
= für scharfes Braten von Fleisch, Gemüse und Eierspeisen (nur mit genügend Öl/Fett

Unbeschichtet Eisen: Eine sehr robuste Bratpfanne mit ausgezeichneter Wärmeverteilung. Es bildet sich nach mehrmaligem Benutzen eine Patina, die wie eine Antihaft-Schicht wirkt.
= für scharfes und schonendes Anbraten, Fleisch, Geflügel, Fisch, Kartoffeln, Spiegeleier, Crepes, Blinis