Skip to content
Ab 60,- keine Versandkosten - jetzt Bestellung ergänzen
Ab 60,- keine Versandkosten - jetzt Bestellung ergänzen
Kai Messer Pflegetipps & Handhabung

Kai Messer Pflegetipps & Handhabung

Vor dem ersten Gebrauch


Spülen Sie das Messer mit heißem Wasser ab und trocknen es vollständig mit einem weichen Handtuch.


Handhabung / Anwendung


Als Schneidunterlage empfehlen wir Holzunterlagen (am besten Kopfholz), sowie
Kunststoffunterlagen (mittlerer Härte). Beim Schneiden auf Granit, Glas oder Porzellan verliert Ihr Messer sehr schnell an Schärfe und Sie riskieren Ausbrüche an der Schneide.

Diese Messer sind äußerst scharf, aber mit steigender Härte wird der Stahl empfindlicher. Somit sollten Sie niemals auf Knochen, Gräten, gefrorenen Lebensmitteln etc. schneiden. Für diese Anwendung empfiehlt sich ein Hackmesser.


Nach dem Gebrauch


Nach jedem Gebrauch der Messer sollten Sie darauf achten, dass die Messer ohne aggressive Spülmittel gleich nach Gebrauch zu reinigen, mit klarem Wasser nachgespült und mit einem weichen Tuch abgetrocknet werden. Zu Ihrem eigenen Schutz sollten Sie das Messer immer von der Rückseite der Schneide aus, mit einem Spüllappen oder einem Handtuch abwischen.


Gerade säurehaltige Stoffe wie z.B. Zitronensaft sollten Sie direkt nach dem Gebrauch abspülen.


Die Messer sind nicht für das Reinigen in der Spülmaschine geeignet.

 

Aufbewahrung


Achten Sie beim Lagern der Messer darauf, dass die Schneide nie mit anderen metallischen Gegenständen in Kontakt kommt. So können Sie vermeiden, dass die Schneide Beschädigungen bekommt. Bewahren Sie die Messer entweder in einem Messerblock, einem Wandmagnetbrett, einem Schubladeneinsatz aus Holz oder bei den japanischen Klingenformen in einer Holzscheide auf.

Next article Clean iron pans properly