Schon ab 40 Euro keine Versandkosten. Darf es noch etwas mehr sein?

Adventskalender Käsefondue

GRUYÈRE–EMMENTALER KÄSEFONDUE

Schon mal ein echtes Schweizer Käse Fondue selbst gemacht? unbedingt dieses Rezept probieren - es schmeckt einfach göttlich! 

 

Zutaten für 4 Personen

500 g geriebener Gruyère
300 g geriebener Emmentaler
2 Knoblauchzehen schälen und zerquetschen
3,5 dl Weisswein
3 TL Maisstärke mit Kirsch anrühren
2 EL Kirsch
Weisser Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Muskat reiben
0,5 TL Paprikapulver
Wenig Weisstannenessenz (wird eher schwierig sein den zu besorgen )
600 g Bauernbrot in mundgerechte Stücke schneiden

Zubereiten

1. Fondue-Caquelon mit zerquetschter Knoblauchzehe ausreiben.

2. Weisswein hinzugeben, aufkochen und den geriebenen Käse unter ständigem rühren beigeben. Bei gleichmässiger Hitze zu einer glatten Masse rühren.

3. Anschließend mit dem angerührten Stärkemehl binden und mit Pfeffer, Muskat und Paprika würzen.

4. Kurz vor dem Servieren mit wenig (2-3 Tropfen) Weisstannenessenz parfümieren.

    Quelle: Kuhn Rikon, Rudolf Lehmann